slider

4 erste Dinge die für ein Baby besonders sind

on Giovedì, 11 Agosto 2016.

Das erste Lächeln

 
Sorriso, Felice, Baby, Gara D'Appalto, Nizza, Mesi

Das erste Lächeln, im Alter von ein paar Wochen, ist schon etwas ganz besonderes. Es sieht einfach unglaublich süß aus, wenn die Babys - meist im Schlaf - zum ersten Mal lächeln. Dieses Lächeln nennt man auch Engelslächeln. Und genauso sahen meine Söhne dabei auch aus - wie kleine süße Engel.

Das erste Mal krabbeln

Ich finde es ja so unglaublich niedlich, wenn Babys krabbeln. Im Krabbelalter ist es für die kleinen Zwerge ganz besonders aufregend, denn nun können sie sich endlich auch gezielt fortbewegen und all die Dinge erreichen, die sie wollen. Es ist eine ganz besondere Zeit in welcher die Babys wirklich schnell viel neues lernen. Das Krabbelalter war für mich, bei allen drei Kindern, eine der spannendsten Phasen. Immer habe ich darauf gewartet, dass das Krabbeln zum nächsten Schritt führt.

 Die erste Nacht durchgeschlafen

 
Ja auch das ist ein schöner Moment im ersten Jahr. Bei meinen drei Söhnen war das erste Mal durchschlafen zu ganz verschiedenen Zeitpunkten. Der große schlief zum ersten Mal mit 5 Monaten eine ganze Nacht durch. Der mittlere kurz vor seinem ersten Geburtstag und der kleine mit 7 Monaten. Aber egal wann dieser Moment passiert, er ist wirklich schön und so erholsam. :-)
Der erste Helium Luftballon


Ich finde ja es gibt nichts einfacheres als ein Baby zu beschäftigen. Es ist alles neu und aufregend. Die kleinen Zwerge lieben es Alltagsgegenstände zu entdecken und erforschen. Und so kam es bei uns zu einem ganz besonderen Moment, welchen ich sogar mit der Kamera einfangen konnte. Mein Sohn bekam einen Luftballon, welcher mit Helium gefüllt war, geschenkt und es war so bezaubernd ihn bei dieser Entdeckungsreise beobachten zu können.
 

Comments (0)

Leave a comment

You are commenting as guest.